Jugendförderung im TV wird gestärkt

  • Drucken

TV Schiltach beginnt Partnerschaft mit der Sparkasse Wolfach-Stiftung

Der TV Schiltach hat mit der Sparkasse Wolfach-Stiftung einen neuen starken Partner für den Turn-Jugendbereich gefunden. Die Stiftung stellt als zukünftiger Hauptsponsor insgesamt 6.000 € für die Einkleidung und Ausstattung der jungen Turner und Turnerinnen bereit.Foto: Hans-Eberhard Rök (v.l.) und Vorstandsmitglied Alexander Thau von der Sparkasse Wolfach, Sponsoringbeauftragter Pit Nakic und 3. Vorstand Kai Nakic vom TV Schiltach bei der Übergabe der Spende und Trainingsanzüge an zwei Turngruppen.

Die Gespräche zwischen dem TV Schiltach und der Sparkasse Wolfach begannen bereits im Frühjahr 2019 – zu dieser Zeit leitete noch Mario Nakic als 1. Vorstand die Geschicke des Vereins. Zusammen mit Pit Nakic, der Sponsoringbeauftragte vom TV Schiltach, den Sparkasse-Vertretern Hans-Eberhard Rök und Mathias Müller kam es zu ersten Annäherungen.

Schnell waren sich die Verantwortlichen über viele Rahmenbedingungen der Partnerschaft einig. Zwar waren die Gespräche Anfang 2020 weit fortgeschritten, zu einem Abschluss kam es zunächst jedoch nicht: Man sah sich mit einer für alle neuen Corona-Situation konfrontiert, die zwischenzeitlich zu einem kompletten Erliegen des Trainingsbetriebs im Turnverein führte.

Die Verantwortlichen des TVS und der Sparkasse Wolfach verloren sich allerdings nicht aus den Augen. Nachdem sich hinsichtlich der Pandemie auch langfristig eine Entspannung andeutete, wurden die Gespräche nochmals intensiviert – inzwischen unter dem neuen TV-Vorstand Uwe Dieterle. Vor einigen Wochen kam es dann zur Übereinkunft.

Die Sparkasse Wolfach-Stiftung ist somit für die insgesamt zehn Turngruppen im Jugenbereich der neue Hauptsponsor und zukünftig namensgebend für die Ligateams. Dank dieser langfristigen Partnerschaft stehen dem TV Schiltach 6.000 € zur Verfügung, die für die Einkleidung der männlichen sowie weiblichen „Sparkasse Turnteams“ und für den Kauf methodischer Trainingsgeräte genutzt werden.

"Wir freuen uns, dass es nach langen Gesprächen nun zu einem erfolgreichen Abschluss kam und dass wir unseren Jugendbereich mit einem so tollen Partner wie die Sparkasse Wolfach stärken dürfen", zieht der Sponsoringbeauftragte Pit Nakic sein Fazit zur neu gewonnenen Partnerschaft.